Freitag, 20. September 2019, 01:44 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sportwettenaustausch.de - Das Sportwettenforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

darkviper3

unregistriert

1

Freitag, 14. Juni 2013, 22:02

Lotto: Bei wem und wo die Lotto-Fee am häufigsten zuschlägt

Ich habe eine interessante Story gelesen, bei wem und wo die
Lotto-Glücksfee am häugfigsten zuschlägt: Lottoland hat seine Datenbank
beispielsweise darauf untersucht, welche Vornamen am häufigsten beim
Lotto gewinnen. Michael wurde als der glücklichste männliche Vorname
ermittelt. Im Ranking der Frauen liegen Anja und Alexandra gleichauf an
der Spitze. Interessant finde ich auch einen Artikel aus dem
Tagesspiegel, in dem steht, dass Düsseldorf die Glückshauptstadt Nummer
eins ist. In keiner anderen Stadt gibt es laut WestLotto mehr
Großgewinner bei Lotterien wie Euro-Jackpot und Lotto6aus49. Diese
regionale Verteilung des Glücks hat wohl aber in erster Linie mit der
Bevölkerungsdichte in den Ballungszentren zu tun. Denn wo mehr Menschen
leben, wird auch häufiger Lotto gespielt. In Düsseldorf ist übrigens
etwa jeder 1540. Einwohner Millionär
  • Zum Seitenanfang