Montag, 6. Februar 2023, 03:58 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Platin Casino
Powerbet
888 Casino

Oli

unregistriert

1

Mittwoch, 5. August 2009, 12:20

Kriterien TOP TIPP

Wie vielleicht schon von einigen gelesen, werden wir einen sogenannten Top Tipp einführen, hierbei handelt es sich um einen Tipp, der automatisch hervorgehoben wird auf der Startseite, sobald gewisse Kriterien festgelegt worden sind und genau das will ich von euch wissen, mit welchen Kriterien sollte ein Top Tipp ausgewählt werden.

Mein Vorschlag, wenn min. 40 User den gleichen Ausgang wetten und die Quote höher als 1.6 ist. Dabei sollte es aber nicht so sein, das 40 User die 1 Tippen, 35 das X und 10 die 2, sondern der %tuale Anteil soll höher als 90% bei der 1 liegen, insofern dürften dann max. ca 4 User was anderes Tippen, also Aufteilung

1 = 40 Leute = 90,91 %

X = 3 = 6,82 %

2 = 1 = 2,27%




andere Vorschläge?
  • Zum Seitenanfang

Casah

Zuschauer

Beiträge: 492

Aktivitätspunkte: 2785

2

Mittwoch, 5. August 2009, 13:11

Sogesehen würde ich mit deiner Idee mitgehen, aber 90% sehe ich ein wenig zu hoch.
Würde die Stufe auf 80% senken... aber ob es dann noch ein "Top Tipp" wäre?
  • Zum Seitenanfang

koni

Stürmer

Beiträge: 1 078

Aktivitätspunkte: 5785

3

Mittwoch, 5. August 2009, 17:59

bin der Meinung man kann es doch einfac mal mit 90% beginnen - wenn man dann in der ersten Woche feststellt, dass sich - trotz ausreichender User, Teilnehmer und Spiele - kein Top-Tipp herauskristallisiert, dann kann man mal überlegen ob man die prozentuale-Verteilung etwas abstuft.

eine Mindest-Quote sollte din sein, ggf. lässt sich sogar ein HOT-Tipp einführen, wenn gleiche Kriterien auf einen Tipp mit einer relativ hohen Quote zutreffen, iwas um 2,2 z.B.

was mir zu der %-Verteilung noch einfällt, vielleicht könnte man statt Stimmen (also Usern) die Units her nehmen. Ist dann halt die Frage ob es hier so läuft wie bei anderen Seiten, dass welche IMMER 10/10 tippen, aber wenn ich das richtig verstanden habe hat man nicht unendlich viele Units zur Verfügung und muss ein bisschen damit haushalten - da man sonst Pleite geht und ggf. erst im neuen Monat mit einem Start-Kapital anfängt - oder liege ich falsch, Oli?


falls mir noch was dazu einfällt, schreib ich es hier gern noch mal.
Pferde vertrauen Menschen, aber wetten nicht auf sie.
  • Zum Seitenanfang

Oli

unregistriert

4

Mittwoch, 5. August 2009, 18:09

@Koni, ich glaub da hast Du was falsch verstanden, jeder hat unendlich Units, aber wie gesagt, das wird eh nur relevant, wenn Wir die Quoten bekommen und dann haben wir Units, ansonsten haben wir keine Units und begnügen uns mit dem alten System etc.

Aber falls wir Units bekommen,dann könnte man sich das fast überlegen ob man ein gewisses Startguthaben macht z.B. Anfang des Monats alle User auf 200 Units,somit könnte man die 10/10 Leute vermeiden;-)
  • Zum Seitenanfang

koni

Stürmer

Beiträge: 1 078

Aktivitätspunkte: 5785

5

Mittwoch, 5. August 2009, 18:13

ok, hab ich falsch verstanden :klo: aber wenn man da was machen könnte wär es sicherlich nicht schlecht ggf. sowas wie eine Anfangskapital zu jedem Monatsersten zu verteilen. ansonsten hast wohl schnell einige Kasper anwesend, die hohe Quoten mit 10/10 anspielen in der Hoffnung auf den LuckyPunch und den Monatsgewinn. seriös wirkt das dann sicherlich nicht. :upgeturnt:

was mir zu der %-Verteilung noch einfällt, vielleicht könnte man statt Stimmen (also Usern) die Units her nehmen.

was ich damit halt noch sagen wollte - falls es nicht verständlich ist - ist, dass zwar 40 User die 1 Tippen können aber z.B. über die Hälft nur mit 1/10 oder 2/10 auf den Pick gehen (bei niedrigen Quoten um 1,6 sicherlich eher weniger) aber vielleicht gibts ja auch mal nen Top-Tipp um 1,9 und die Hälfte kauf mit 4/10 und nur ein paar wenige mit 8/10. Müsste ein schlauer Mathematiker mal durchrechnen in wie weit da ein 10/10 oder 1/10 das Gleichgewicht verfälschen kann bzw. wie sich das eben verhalten würde.

Vielleicht sparst du dir aber die Mühe einfach und gehst nach der Anzahl der Leute die den Tipp spielen :fresse:
Pferde vertrauen Menschen, aber wetten nicht auf sie.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »koni« (5. August 2009, 18:28)

  • Zum Seitenanfang

Casah

Zuschauer

Beiträge: 492

Aktivitätspunkte: 2785

6

Mittwoch, 5. August 2009, 18:36

Man müsste es halt wirklich vermeiden, dass man einfach seine Units auf die hohen Quoten setzt und bei einer verlorenen Wette dann keinen "Schaden" hat.

Eine Idee von mir wäre, dass zum Beginn jeder 200 Units bekommt. Falls jemand im ersten Monat gleich alles verzockt bekommt er für den 2. Monat insgesamt 100 neue Units als Startkapital und immer wenn jemand bei Null Units angekommen ist bekommt er halt auch zum neuen Monat dann 100 neue.
Man müsste dann nur checken, dass keiner Doppelaccounts anmeldet und schummeln will.
  • Zum Seitenanfang

koni

Stürmer

Beiträge: 1 078

Aktivitätspunkte: 5785

7

Mittwoch, 5. August 2009, 18:42

Man müsste es halt wirklich vermeiden, dass man einfach seine Units auf die hohen Quoten setzt und bei einer verlorenen Wette dann keinen "Schaden" hat.
genau! bisher hat man ja auch für jeden falschen Tipp einen Punktabzug bekommen, unabhängig wie hoch/niedrig die Quote war :teach:
Pferde vertrauen Menschen, aber wetten nicht auf sie.
  • Zum Seitenanfang

Oli

unregistriert

8

Mittwoch, 5. August 2009, 18:59

Ja, ich lass mir was einfallen,was die Units angeht, falls wir Quoten bekommen, ansonsten isses eh egal.

Zu den Kriterien, also wie folgt, wenn wir wie gesagt Quoten bekommen dann könnte man Konis Vorschlag berücksichtigen und das ausrechnen, bei xy Leuten und xy Units, wo das Value liegt etc. ansonten wird es einfach nach Anzahl der User gehen. Also sind wir uns soweit einig, 90% und mindestquote 1,6?? und Anzahl User min 40?
  • Zum Seitenanfang

Casah

Zuschauer

Beiträge: 492

Aktivitätspunkte: 2785

9

Mittwoch, 5. August 2009, 19:02

Ja soweit wär ich bisher auf alle Fälle damit einverstanden. Je nachdem ob wir Quoten bekommen oder nicht können wir da ja noch an unseren ideen ein wenig rumpfeilen.
  • Zum Seitenanfang

koni

Stürmer

Beiträge: 1 078

Aktivitätspunkte: 5785

10

Mittwoch, 5. August 2009, 20:05

Also sind wir uns soweit einig, 90% und mindestquote 1,6?? und Anzahl User min 40?

vorerst einstimmig angenommen :winke:
Pferde vertrauen Menschen, aber wetten nicht auf sie.
  • Zum Seitenanfang