Freitag, 13. Dezember 2019, 06:36 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Arcturian

Balljunge

Beiträge: 66

Aktivitätspunkte: 445

1

Mittwoch, 4. April 2012, 21:17

Major League Baseball - April 2012

St. Louis Cardinals @Miami Marlins: Miami Marlins -1.5 @2.20 youwin
St. Louis ist nicht mehr das Team, das letztes Jahr die World Series gewonnen hat. Mit Albert Pujols hat man den Superstar und die tragende Säule der Offensive verloren, mit Tony La Russa einen der besten Team Manager der Liga in die Rente verabschiedet. Klar, die Cardinals sind immer noch ein solides Team – aber ich bezweifle, dass sie heute mit Miami mithalten können. Das Kyle Lohse starten muss, ist schon mal kein allzu gutes Zeichen. Lohse hat letzte Saison weder mit seinen Strike-Outs (5.3 pro 9 Innings) noch mit seiner Command-Rate glänzen können und heute sieht er sich einer Offensive gegenüber die brandgefährlich ist. Jose Reyes ist verdammt schnell, Hanley Ramirez wieder fit und wenn man sich das Spring Training so ansieht voll da und Stanton wird auch nicht schwächer geworden sein, nur weil sich nun Giancarlo anstatt Mike nennt. Josh Johnson auf der anderen Seite ist und bleibt ein echtes Ace – und dagegen muss sich St. Louis erst einmal durchbeissen. Direkt am Anfang der Saison glaube ich nicht wirklich dran...
  • Zum Seitenanfang

Arcturian

Balljunge

Beiträge: 66

Aktivitätspunkte: 445

2

Montag, 23. April 2012, 19:15

St. Louis Cardinals @Chicago Cubs: St.
Louis Cardinals @1.87 youwin


Ehrlich gesagt verstehe ich die Quote
hier nicht so ganz. Matt Garza ist das Ace der Cubs, klar, aber
gegen Miami hat er sechs Runs in fünf Innings kassiert, darunter 2
Homeruns – das ist einfach zu viel. Vor allem wenn man die
miserable Form der Cubs-Offensive gegen Linkshänder berücksichtigt.
In den letzten zehn Spielen haben sie pro neun Innings gerade einmal
2.38 Runs gegen Lefties erzielt, in den letzten fünf sogar nur 1.35.

Auf Runsupport sollte sich Garza daher
heute nicht einstellen – dazu hat sich Jaime Garcia bislang einfach
zu solide präsentiert. Ich glaube nicht, dass die Gastgeber
ausgerechnet gegen einen Spieler wieder in die Spur finden, der
bislang in drei Starts einen 2-0 Record hat und in zwei seiner drei
Spiele maximal zwei Runs kassiert hat. St. Louis sollte hier daher
meiner Meinung nach deutlicher Favorit mit einer Quote von 1.65 oder
sowas sein. Bei dem value den ich hier sehe, sind mir die Cards daher
auch eine etwas größere Wette wert..
  • Zum Seitenanfang

Arcturian

Balljunge

Beiträge: 66

Aktivitätspunkte: 445

3

Dienstag, 24. April 2012, 09:11

St. Louis Cardinals @Chicago Cubs: St. Louis Cardinals @1.87 youwin


-1
Die Cards verlieren durch 2 Runs im Bottom 9th.. also n Walk-Off-Win für die Cubs, einfach mal Pech würde ich sagen. Doof gelaufen :/
  • Zum Seitenanfang

Arcturian

Balljunge

Beiträge: 66

Aktivitätspunkte: 445

4

Dienstag, 24. April 2012, 09:20

Toronto Blue Jays @Baltimore Orioles: Toronto Blue Jays @1.83 youwin

Die Blue Jays haben mir gegen die Royals ausgesprochen gut gefallen und wenn sie diese Form heute bestätigen, dann führt kein Weg an den Kanadiern vorbei. Auch wenn Baltimore zuletzt die Angels schlagen konnte und die erste Series gegen Toronto 2-1 gewonnen hat – die Orioles sind hier völlig zurecht Underdog. Egal welchen Statistik-Split man nimmt, die Blue Jays haben die bessere Offensive gegen Rechtshänder. Gesamtgesehen, Home/Road-Record, die letzten zehn, die letzten fünf Spiele, in der gesamten Saison nach einem Sieg im vorherigen Spiel – Toronto ist einfach besser aufgestellt.
Und das macht sich heute wohl bezahlt. Denn was die Pitcher angeht, sind beide nicht unbedingt Glanzlichter. Tommy Hunter hat in dieser Saison schon sechs Homeruns zugelassen (davon vier gegen die Blue Jays), Henderson Alvarez vier. Aber während ich bei Alvarez jede Menge Luft nach oben sehe und er das Handwerkszeug hat hier bedeutend besser zu werden, ist Hunter meiner Meinung nach schon nah an seinem Limit.
Von daher: Batting und Pitching weisen in die selbe Richtung, Toronto sollte das Spiel holen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Arcturian« (26. April 2012, 12:22)

  • Zum Seitenanfang

Arcturian

Balljunge

Beiträge: 66

Aktivitätspunkte: 445

5

Donnerstag, 26. April 2012, 12:23

Los Angeles Angels @Tampa Bay Rays:
Tampa Bay Rays @1.59 youwin


Die LA Angels haben drei Spiele am
Stück verloren und damit sechs der letzten acht. Tampa Bay hingegen
konnte vier Mal in Folge gewinnen und sieben der letzten neun Spiele
für sich entscheiden. Wenn man annimmt, dass Baseball wirklich „a
game of streaks“ ist, dann wird das heute eine klare Sache. Und
ganz ehrlich: Das wird es auch, wenn auch aus etwas anderen Gründen.


Die Angels sind gegen Linkshänder ein
gutes Stück schwächer als die Rays gegen Rechtshänder. Tampa Bay
bringt einfach mehr Leute auf die Bases, schlägt mehr Homeruns,
erzielt mehr Runs. Und die Offensive der Rays war zuletzt red hot: In
den letzten sieben Spielen haben sie nur ein einziges Mal unter vier
Runs erzielt, die Angels haben in dieser Zeit fünf Mal maximal zwei
Runs erzielt – und zwei Mal gar keine. Da wird es auch nicht
helfen, dass Jerome Williams sich etwas stabilisiert hat. Auch Tampa
Bays Matt Moore macht einen soliden Job und hier entscheidet einfach
die Offensivpower das Spiel zu Gunsten der Gastgeber.
  • Zum Seitenanfang

Mowgli

Stürmer

Beiträge: 629

Aktivitätspunkte: 3520

6

Donnerstag, 26. April 2012, 15:26

für diese Analyse scheint die Quote echt fast noch zu hoch zu sein. Ich bin mal dabei!
  • Zum Seitenanfang

Mowgli

Stürmer

Beiträge: 629

Aktivitätspunkte: 3520

7

Freitag, 27. April 2012, 10:09

knappknapp, aber durch.
  • Zum Seitenanfang