Mittwoch, 19. Juni 2019, 17:25 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

fgcteam

Muttersöhnchen

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 90

1

Dienstag, 28. August 2012, 11:02

3. Liga - 7. Spieltag

3. Liga: VFL Osnabrück vs. SpVgg Unterhaching

In der englischen Woche treffen heute Abend die beiden
Überraschungsteams der Stunde, der VFL Osnabrück und die SpVgg Unterhaching
aufeinander. Beide mussten sich erst am letzten Wochenende nach 5 Spieltagen
ohne Niederlage geschlagen geben


Osnabrück
Der VFL Osnabrück ist sehr stark in die Saison der 3. Liga
gestartet. Vier der ersten fünf Spiele wurden gewonnen, lediglich beim KSC ließ
man zwei Punkte liegen und trennte sich 1:1. Alle Heimspiele gewann Osnabrück:
gegen BVB 2, Erfurt und die Offenbacher Kickers, die ebenfalls derzeit gut
unterwegs sind. Dabei ließ man gerade zu Hause bislang kein einziges Gegentor
zu. Den Dämpfer gab es am 6. Spieltag, als man bei den Stuttgarter Kickers mit
3:0 baden ging. Nichtsdestotrotz ist Osnabrück derzeit auf Rang drei
punktgleich mit Unterhaching und nur einen Punkt hinter Bielefeld.


Unterhaching
Der Gast aus dem Süden der Republik startete mit einem 0:0
bei Damrstadt 98 in die Saison, es folgten vier Siege hintereinander. Beim 1:0
Auswärtssieg über den Halleschen FC fügte man diesem das erste Gegentor der
Saison zu, auch in Wehen Wiesbaden konnte man triumphieren. Trotzdem gab es
zuletzt zwei Heimniederlagen am Stück. Im DFB Pokal verlor man gegen Köln, es
folgte die erste Niederlage in der Liga beim 0:3 gegen die Amateure des VFB
Stuttgart. Mit 10:4 Toren liegt man dank des besseren Torverhältnisses
punktgleich mit Osnabrück auf Rang zwei der Tabelle.


Fazit
Insgesamt sehe ich beim Spitzenspiel der 3. Liga den
Gastgeber vorne. Gerade die Heimstärke, die auch in der Vergangenheit immer
wieder bewiesen würde, könnte heute den Unterschied machen. Unterhaching sehe
ich aufgrund des jungen, eher unerfahrenen Teams nicht lange im oberen
Tabellendrittel. Ich spiele daher den Heimsieg zur Quote 1,83 bei Youwin.
  • Zum Seitenanfang

fgcteam

Muttersöhnchen

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 90

2

Mittwoch, 29. August 2012, 13:54

In der englischen Woche der 3. Liga kommt es heute Abend zum Aufeinandertreffen der Amateure des VFB Stuttgart und dem SV Babelsberg 03 aus Potsdam. Anstoß der Partie des siebten Spieltags ist um 19:00.

VFB Stuttgart II
Die Amateure des VFB feierten am Wochenende einen glasklaren und überraschenden 3:0 Erfolg beim bis dahin überraschenden Tabellenführer Unterhaching. Es war bereits der dritte Sieg im sechsten Spiel für den VFB, der außerdem Kickers Offenbach und den KSC schlagen konnte. Niederlagen gab es im Derby gegen die Kickers und beim Saisonauftakt gegen Saarbrücken. Mit zehn Punkten stehen die Stuttgarter auf Rang sieben der Tabelle, können aber mit einem Sieg heute auf Rang vier vorrücken vor dem wichtigen Spiel am Wochenende gegen Münster, die momentan auf Rang fünf liegen.

SV Babelsberg 03
Babelsberg ist ganz schwach und enttäuschend in die Saison gestartet. Das Team wurde über den Sommer komplett umgekrempelt, doch wirklich erfolgreich war das bisher nicht. Personell ist man hier also gerade nicht auf der Höhe, zumal Offensivmann Koc seit zwei Wochen wieder im Gefängnis sitzt. Aus sechs Spielen holte Babelsberg gerade einmal vier Punkte. Lediglich gegen die beiden hessischen Teams Darmstadt 98 (2:0 Sieg) und den SV Wehen Wiesbaden (2:2) konnte man punkten, außerdem schoss man nur zwei weitere Tore.

Fazit
Der VFB konnte zuletzt beim Tabellenführer überzeugen befindet sich klar im Aufwärtstrend. Babelsberg hat ohnehin schwere Wochen vor sich, denn in den nächsten beiden Spielen warten Osnabrück und Bielefeld. Das Team wirkt bislang nicht wirklich eingespielt und offensiv geht nicht viel. Ich wüsste nicht, wie man den euphorischen Schwaben heute Punkte entlocken sollte. Daher setze ich auf den Heimsieg des VFB II zur Quote 1,8 bei Youwin.
  • Zum Seitenanfang

oliverr

Muttersöhnchen

Beiträge: 23

Aktivitätspunkte: 115

3

Freitag, 23. Februar 2018, 22:23

Gibt's beim Tippico 3. Liga auch ?
"Alles
ist schlechter geworden. Nur eins ist besser geworden: Die Moral ist schlechter geworden!" (Dieter Hallervorden)
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen